schulung_978x273

Sind Sie unsicher, ob Ihre bestehende IT-Infrastruktur den heutigen Sicherheitsanforderungen entspricht? Suchen Sie einen erfahrenen IT-Partner, welcher Sie bei all Ihren technischen und IT-strategischen Fragen berät? Ist Ihre in die Jahre gekommene IT zu erneuern und wünschen Sie sich einen Profi, welcher Sie kompetent berät und begleitet? konnekt it gmbh steht Ihnen mit interessanten Consulting-Modulen als IT-Spezialist gerne zur Seite.

Bedarfsanalyse
  • Analyse Ihrer Geschäftsprozesse
  • Definition der IT Strategie
  • Technologietrends aufzeigen
  • Massgeschneiderte IT Lösung erarbeiten
  • Erstellung (oder Überprüfung) eines IT-Pflichtenhefts
  • Unterstützung bei IT Ausschreibungen

Ihre neue Informatik-Lösung soll die Bedürfnisse der Unternehmung perfekt abdecken. Wichtig ist dabei, dass bestehende IT-Abläufe vorgängig genau geklärt werden. Im Modul „Bedarfsanalyse“ werden die Anforderungen an die Informatik in einem verbindlichen Anforderungskatalog (Pflichtenheft) festgehalten. Die langjährige IT-Erfahrung hilft Ihnen, die für Ihr Unternehmen richtige IT-Lösung zu finden. Bei grösseren Projekten leitet konnekt it gmbh als neutraler Partner gerne Ihr IT-Ausschreibungs-Verfahren und bewertet anschliessend die einzelnen Anbieter-Offerten nach einem zuvor festgelegten Raster.

Sicherheitsaudit
  • Bestehende IT Sicherheitslücken erkennen
  • Erarbeiten eines Prüfberichts (Security Audit)
  • Definition und Einführung einer Security-Policy
  • Absicherung der Informatik-Infrastruktur

Die heutigen Bedrohungen auf das empfindliche, zentrale IT-Nervensystem einer Unternehmung machen einen umfassenden Schutz der IT vor Angriffen notwendig. Angriffe finden einerseits aus dem Internet, andererseits auch innerhalb der Unternehmung statt. Im Modul „Sicherheits-Audit“ wird mittels standardisierter Security-Checks Ihre bestehende IT-Infrastruktur auf Sicherheits-Schwachstellen überprüft. Zusätzlich werden physischen Zugänge inspiziert (bspw. Zutritts-Systeme von Serverräumen oder Abschliessbarkeit von Steigzonen). Die IT-Infrastruktur wird mit sinnvollen Massnahmen (z.B. Antiviren-Schutz, starke Passwörter, aktuelle Software) geschützt. Aufgrund des Security Audits kann anschliessend eine individuelle Strategie definiert und mittels Security-Policy umgesetzt werden. Ihre Mitarbeitenden erhalten wertvolle Instruktionen im sicheren Umgang mit der Informatik.

Projektmanagement
  • IT-Projektleitung
  • Erwartungen der System-Benutzer (Stakeholder Analyse)
  • Koordination aller Beteiligten (bspw. Benutzer oder Software-Lieferanten)
  • Implementierung planen und durchführen
  • Zeit- Kosten- und Termin-Überwachung
  • Projekt–Controlling

Dieses Modul koordiniert alle Akteure des Projekts und berücksichtigt die Anforderungen an das gesamte Projekt. Die in den Schritten „Bedarfsanalyse“ und „Sicherheits-Audit“ erhobenen Anforderungen an das IT System fliessen in den zentralen Projektplan ein. Unser Projektleiter koordiniert alle beteiligten Akteure, damit Sie als Kunde immer nur eine Ansprechperson für Ihre Anliegen haben. Die Einhaltung der gegebenen Eckdaten rapportiert unser Projektleiter in der Ausführungs-Phase regelmässig an Sie. Am Ende des Projekts wird eine gemeinsame Abnahme durchgeführt und die Erfüllung aller geforderten Punkte in einem Abnahme-Protokoll festgehalten und anschliessend mit Ihnen besprochen.

Implementierung
  • Realisierung planen
  • Gesamt-Projektleitung, Koordination aller Partner (z.B. Spezial-Hardware, Branchen-Applikationen)
  • Aufbau Infrastruktur und Konfiguration anhand Pflichtenheft
  • Abnahme der Anlage zusammen mit Kunde
  • Betriebseinführung
  • Anlagen-Schulung

In diesem Modul wird die zuvor erstellte Projekt-Planung umgesetzt. konnekt it gmbh als Ihr Partner kümmert sich um die Hardwarelogistik und stellen sicher, dass die IT-Infrastruktur in der geforderten Qualität termingerecht für Sie eingerichtet wird.